Ice Age – Kollision voraus!: Das fünfte Animationsabenteuer der sympathischen Eiszeit-Freunde.

Anzeige

Im nunmehr fünften Ice Age Abenteuer löst das Eichhörnchen Scrat auf seiner ewigen Jagd nach seiner geliebten Eichel ein galaktisches Problem aus. Aus Versehen wird er in den Kosmos geschickt, in welchem er eine Kettenreaktion auslöst, in welcher sich die bekannte Ice Age Welt schon bald mit ihrer Vernichtung konfrontiert sieht – mitsamt dem ganzen Planeten natürlich. Doch Mammut Manny, Faultier Sid und Säbelzahntiger Diego und der Rest der kunterbunten Herde haben vorerst ganz andere Sorgen. Nachdem sich Manny und Ellies Tochter Peaches im letzten Teil in der Pubertät befand, ist sie nun kurz davor flügge zu werden. Als den Auserwählten für das Leben in trauter Mammut-Zweisamkeit hat sie Julian auserkoren, doch ihre Eltern sind alles andere als begeistert von der Wahl ihrer Tochter. Doch mit der drohenden Vernichtung ihres Planeten, begibt sich die Herde schon bald auf ein galaktisches Abenteuer voll von skurrilen Ereignissen und Begegnungen mit neuen Freunden und Feinden.

Bereits seit 2002 ziehen die drei ungewöhnlichen Urzeittiere mit der „Ice Age“-Reihe Millionen begeisterter Kinozuschauer in ihren Bann – und sind mit über 2,8 Milliarden US-Dollar an den Kinokassen unter den Top 15 der erfolgreichsten Filmfranchise der Welt. Während sie sich bereits mit der Eisschmelze, Dinosauriernund kontinentalen Verschiebungen herum geplagt haben, wird es im fünften Teil nun galaktisch. Erneut vereint das Studio Fox seine bekannten, deutschen Sprecher rund um Thomas Fritsch und natürlich Otto Waalkes, der mit seiner energetischen Art sogar dafür sorgte, dass sich die amerikanischen Filmemacher an seiner positiven Inszenierung für die Figur des Sid orientierten und ihn sogar an ihn angepasst haben. Nach dem Tod von Arne Elsholtz am 26.April 2016 ist bislang unklar, wer nun die Rolle von Manny einspricht, oder ob dies womöglich seine letzte Arbeit geworden ist.

Das sind die Charaktere:

SCRAT

Scrat stößt bei der bisher größten von ihm ausgelösten Katastrophe auf ein im Eis eingeschlossenes Raumschiff und wird mit ihm ins Weltall katapultiert. Während Scrat versucht, seine Nuss zu bekommen und nach Hause zurück zu kehren, richtet er ein kosmisches Chaos an: Planeten werden neu geordnet, neue Sternenbilder entstehen und ganz aus Versehen schafft Scrat das Universum so, wie wir es heute kennen.

SID

Als Sid, unser unbekümmertes Faultier, erkennt, dass jeder in der Herde die wahre Liebe gefunden hat, gerät er ein wenig in Verzweiflung. Zumindest bis er Brooke trifft, die attraktivste Faultierlady der Welt. Ihre Liebe ist für die Ewigkeit gemacht – oder zumindest bis zum Weltuntergang, je nachdem, was zuerst kommt!

DIEGO

Unser knallharter Säbelzahntiger entdeckt ein neues merkwürdiges Gefühl: Den Wunsch, eine Familie zu gründen und Nachwuchs zu bekommen. Aber zuerst muss er Shira überzeugen, die sich nicht sicher ist, ob sie bereit ist, Mutter zu werden.

MANNY

Unser riesiges Mammut hat bereits viele scheinbar unlösbare Hindernisse überwunden, aber als wäre die kosmische Gefahr für ihre Welt noch nicht groß genug, müssen Manny und Ellie sich einer noch viel größeren Herausforderung stellen: Ihre Tochter möchte zuhause ausziehen. Obwohl Manny einerseits glücklich darüber ist, dass Peaches ihre große Liebe gefunden hat, ist er sich andererseits nicht sicher, ob ihr alberner Verlobter sie auch so gut beschützen kann, wie er selbst.

BROOKE

Diese wunderschöne, künstlerisch begabte Faultierlady verkörpert alle überirdischen Komponenten ihrer friedlichen Gemeinde. Als sie sich über beide Ohren in Sid verliebt und ihn unwiderstehlich findet, ist dies für alle eine große Überraschung – vor allem für Sid. Brooke und ihre Gemeinschaft spielen eine Schlüsselrolle in diesem neuen Abenteuer, indem sie der Ice Age-Herde helfen.

FRANCINE

Auch diese selbstbewusste und äußerst attraktive Faultierlady wird Sid ganz schön den Kopf verdrehen. Als Francine und Sid sich kennenlernen, ist Sid von ihr hellauf begeistert, doch ob sie wirklich die Gefährtin fürs Leben sein kann?

SHANGRI LLAMA

Shangri Llama, der abgedrehte Yoga-vernarrte Anführer, und die Bewohner des riesigen Geotopias, ein Ort, der durch dicke Kristallwände geschützt ist, sind keinen Tag gealtert, seit sie dort leben. Als Manny und die Herde das Llama mit ihren Fragen bestürmen, stoßen sie auf seine tiefenentspannte „Zen-Größe“, an der all ihre Sorgen abperlen. Erst als die Lage sich zuspitzt, hat auch der Zen-Meister Probleme, die Ruhe zu bewahren.

ELLIE

Selbst die normalerweise zutiefst entspannte Ellie gerät in Panik als sie erfährt, dass Peaches nach ihrer Hochzeit weit weg ziehen will. Nun will sie unbedingt noch die verbleibende gemeinsame Zeit nutzen, um ihr kleines Mädchen zu bemuttern. Letztlich muss Ellie sich jedoch eingestehen, dass Manny und sie große Angst vor der Leere haben, die Peaches zurücklassen wird.

BUCK

Buck ist immer noch der großschnäuzige, mental ein wenig aus dem Gleichgewicht geratene Beschützer der Verlorenen Welt, den wir in „Ice Age – Die Dinosaurier sind los“ kennengelernt haben. Als das Wiesel Anzeichen dafür entdeckt, dass das Ende der Welt naht, kommt er aus dem Dinoland an die Erdoberfläche, um seine Freunde zu warnen und sie bei ihrer Mission, die Welt zu retten, zu begleiten.

CRASH & EDDIE

Die beiden trotteligen Brüder sind wahnsinnig aufgeregt, wieder mit ihrem großen Vorbild Buck zusammen zu sein. Ihm würden sie überall hin folgen, sogar bis über den Jordan und noch viel viel weiter. Auch wenn sie keinen blassen Schimmer haben, was das bedeutet.

PEACHES

Die bereits erwachsene Peaches könnte nicht glücklicher sein, Julian, die Liebe ihres Lebens, zu heiraten – bis die bevorstehende Katastrophe die Zukunft Aller bedroht. Aber viel schlimmer ist die Auseinandersetzung mit ihren Eltern, Manny und Ellie, die sich andauernd in ihr gemeinsames Leben mit Julian einmischen wollen. Peaches versteht aber, dass ihre Eltern sich ein Leben ohne ihre Kleine einfach nicht vorstellen können.

JULIAN

Peaches’ Verlobter ist ein freundlicher, aufgedrehter Freigeist, der lange Power-Umarmungen liebt und gerne einfach in den Tag hinein lebt. Er ist der perfekte Partner für Peaches, auch wenn Manny das anders sieht. Als Manny erfährt, dass Julian und Peaches planen, allein weiterzuziehen, macht er sich natürlich Sorgen, ob Julian seine kleine Peaches auch wirklich angemessen beschützen kann.

GRANNY

Sids Oma ist zurück: Verwirrt und gereizt wie immer macht sie das Abenteuer der Herde, die Eiszeit-Welt zu retten, noch komplizierter als nötig. Sogar die gemeinen Dinovögel empfinden sie als eine Plage.

SHIRA

Shira ist eine stolze, schnelle und smarte Säbelzahntigerin. Sie hat Diegos Herz erobert und die beiden scheinen wie geschaffen füreinander zu sein. An die Familiengründung traut sie sich allerdings noch nicht so richtig heran. Da hat Diego wohl noch einiges an Überzeugungsarbeit zu leisten.

ROGER

Auch in der Eiszeit ist nicht mit allen Bewohnern gut Kirschenessen. Zum Beispiel der Urzeitadler Roger: Mit dem größten Vergnügen macht er der krassen Herde das Leben schwer. Als ob Sid, Manny & Co ein drohender Weltuntergang nicht schon genug Probleme bereiten würde.

 

Ice Age – Kollision voraus! ab Donnerstag, 30. Juni 2016 in allen Kino’s

Anzeige