„Fauli“ Faultier Tom Beck gewinnt die 2. Staffel

„The Greatest Show“-Finale auf ProSieben: „The Masked Singer“ verzaubert mit einer Wahnsinns-Final-Show und triumphiert mit einem sensationellen Marktanteil von 36,9 Prozent (Zuschauer 14- bis 49 Jahre). Fauli geht durch die Decke und rollt vor Freude über die Bühne! Unfassbare 54,2 Prozent der Zuschauer sind live dabei, als der Gewinner seine Maske abnimmt und feiern den strahlenden Tom Beck im Faultierpelz. 10,37 Millionen Zuschauer (ab 3 Jahren) schalten in die Live-Show.

Anzeige

Tom Beck„Das macht alles so wahnsinnig viel Spaß! Ab dem ersten Moment, in dem man ankommt und in den dunklen ‚Don’t Talk to Me‘ -Pulli schlüpft. Und dann fährt man in diesen dunklen Vans. Das ist so krass, weil alles so topsecret ist. Dann diese tollen Künstler: Ich stand hier mit Didi Hallervorden, Stefanie Heinzmann, Gregor Meyle und mit Sonja Zietlow auf der Bühne. Mike Singer war ein grandioser Finalgegner. Und dass ich dann gewonnen habe … Ich bin immer noch sprachlos!“

Anzeige