Start Alle Artikel Promis bewerben sich als neuen James Bond

Promis bewerben sich als neuen James Bond

Diese Woche war Weltpremiere des letzten James Bond-Films mit Daniel Craig in der Hauptrolle als Geheimagent. Daniel Craig will in Rente gehen. Er macht damit schon Werbung in der Presse. Mein Name ist Fonds, Rentenfonds.

Anzeige

Deshalb haben sich jetzt einige Promis bei der Filmfirma MGM für die Rolle von James Bond bereits beworben. JOKE – Das Comedy Magazin liegen exklusiv die Namen vor.

Auf der Liste steht Benjamin Blümchen mit der Lizenz zum Tröten. Auch Heidi Klum hat sich als neue Bond Darstellerin ins Gespräch gebracht. Sie sagte in einem Interview „Mit den Waffen einer Frau und in engen Situationen macht sie sich einfach dünn“.

Auch aus der Politik haben sich Verlierer der Bundestagswahlen als Bond Darsteller beworben. Peter Altmaier der 00-Agent im Auftrag ihrer Matjes-Diät.

Hollywood Star Morgan Freeman scheint aber als ernstzunehmender Kandidat in die engere Auswahl gekommen zu sein, Filmtitel „Denn der Morgan stirbt nie“. Auch Fußball Rentner Frank Ribery mit der Visage eines Bösewichts hat sich auf die neue Stelle beoworben und gleich ein ganzes Drehbuch mit Goldfingerfood geschrieben.

Comedy Legende Charlie Sheen taucht auf der Liste der neuen Bond Darsteller auf. Allerdings als Bond müsste er sich etwas zurücknehmen bei Alkohol und Frauen.

Perfektes Comeback plant natürlich Dieter Bohlen. Ihm liegt ein Angebot der Bond Produktionsfirma vor. Im Casting glänzte Bohlen bereits mit dem Ergebnis: Der Regisseur stellte fest, Dieter Bohlen bringt auch die bösen Jungs zum singen.

Anzeige