Seit Chris seinen Führerschein los – und auf Bus und Bahn angewiesen ist, passieren seltsame Dinge um ihn herum. Als er die hübsche Sarah kennenlernt, scheint seine Welt noch in Ordnung. Das erste Mal wird er stutzig, als dieser dicke Computer-Nerd ihn um sein Handy anfleht. Und spätestens als ein großer südländischer Typ ihm sein Ticket abzieht, weiß er, dass hier irgendetwas anders läuft – er merkt: Das Leben spielt unterwegs!

Anzeige

Wer zuletzt lacht … Ein Geschäftsmann in der Bahn telefoniert dermaßen laut, dass alle genervt sind – einschließlich Yannick. Da kommt ihm die Idee für einen Denkzettel, den der anstrengende Mitreisende sicher nicht so schnell vergisst.
Informationen rund um die Serie auf www.pendler-und-andere-helden.de
#Pendlerhelden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Videolink: HANDYMAN

Anzeige