Newcomerin Tahnee hat es geschafft. Sie ist erwachsen oder zumindest arbeitet sie dran!

Anzeige

In der Zwischenzeit tourt die eingefleischte Stand-up-Comedian mit einer geballten Ladung „Leck mich“-Attitüde über die Bühnen Deutschlands und erzählt von Mädelsabenden mit Heulkrämpfen und Hugo, billigen Anmachen in teuren Bars, schlechten Dates und Kindheitserinnerungen vom Leben auf dem Land. Dabei nimmt sie kein Blatt vor den Mund und imitiert die verschiedensten Charaktere. Ob  Tutorial-Tussi, talentfreier Poetry-Slammer oder eiweißgetränkter V-Neck-Proll, sie parodiert alles und jeden: Vom Kleinstadt-Kirmes-Ansager bis zur goldenen Winkekatze im Schaufenster ihrer Thai-Massage.

Bei Tahnees Gesten-und-Wort Akrobatik wird wirklich jedes Thema besprochen, das die 23-Jährige bewegt: vom Lebkuchenherz bis zum Lebensporno.

Bei der Kulturbörse Freiburg hat Redakteur und Moderator Axel Fricke Tahnee getroffen,  das Video könnt ihr hier sehen und hören könnt ihr Tahnee auch auf JOKE FM.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Videolink: Interview

Anzeige