Fans des gepflegten Satire-Talks haben einen neuen Pflichttermin: Am Sonntag um 22.45 Uhr läuft die erste Folge der neuen Talkshow „Schulz & Böhmermann“ bei ZDFneo.

Anzeige

Die neue Talkshow „Schulz & Böhmermann“ mit dem Unterhaltungsduo Olli Schulz und Jan Böhmermann startet am Sonntag, 10. Januar 2016, 22.45 Uhr, in ZDFneo. Zu Gast in der ersten Sendung sind Meteorologe Jörg Kachelmann, Drehbuchautorin Anika Decker, „Kompetenzsimulator“ Gert Postel und Rapper Kollegah.

Getalkt wird in einem Studio mit reduzierter, minimalistischer Kulisse. Die beiden Gastgeber sind nicht vermittelnd, sondern Partei ergreifend, polemisierend, gerne provozierend, dabei jedoch meist charmant und freundlich – und immer: sie selbst. Gesprochen wird über gesellschaftliche, kulturelle und politische Themen. Unterstützt werden die beiden Moderatoren von Autorin Sibylle Berg.

„Schulz & Böhmermann“ geht mit fünf Folgen an den Start. Weitere Gäste der ersten Staffel sind unter anderen Grünen-Politikerin Katrin Göring-Eckardt und Schauspielerin Nora Tschirner, Moderatorin Katrin Bauerfeind, Schauspieler Samuel Koch und der stellvertretende „Bild“-Chefredakteur Nikolaus Blome.


Videolink: Trailer

Anzeige